Bionic Gardening

Natürliche Orte mit gesundheitlicher
Wirkung für Mensch und
Planet Erde schaffen

Hochbeete

ein kleines Gartenparadies 
auf Terrasse und Balkon erschaffen 
und Impulse für einen gesunden Planeten setzen! 

Ich verkaufe neue, handgefertigte Hochbeete aus unbehandeltem und wetterbeständigen Lärchenholz, mit denen auf kleinem Raum nährstoffhaltige und gesunde Lebensmittel angebaut werden können.

Ideal für Menschen in der Stadt, die ihren Traum von eigenem Gemüse und Kräutern verwirklichen möchten.


280 € inkl. Lieferung innerhalb von Berlin
260 € bei Selbstabholung in Berlin-Neukölln 

Bionic Gardening

Bionischer Anbau arbeitet nach dem Vorbild der Natur und fördert einen hohen Gehalt an vitalen Inhaltsstoffen. Diese haben eine besonders positive gesundheitliche Wirkung auf den Menschen.

Die Natur setzt Pflanzen manchmal unter Stress wie z.B Trockenheit, Hitze, Kälte, Insektenfraß, Bakterien, Pilze, Viren oder Abknicken. Um sich zu schützen und zu stärken
bilden Pflanzen besondere Inhaltsstoffe: Phytonutrients, die ganz besonders wertvoll für die menschliche Gesundheit sind.

Je mehr Stress einer Pflanze ausgesetzt ist, desto gesünder sind die Pflanzen für den Konsumenten!

Hier könntest du dich kurz vorstellen und erklären, was du tust. Was macht dich besonders, und wie kannst du deinen Kunden helfen? Das muss gar nicht lang sein. Eigentlich ist es sogar eine gute Idee, den Text möglichst kurz zu halten, weil die meisten Leute nicht viel auf Bildschirmen lesen möchten.

Produktinformationen

Die Hochbeete wurden von mir persönlich entwickelt und aufgebaut. Sie können fertig aufgebaut in Berlin-Neukölln abgeholt oder

innerhalb von Berlin von mir bis vor die Haustür geliefert werden.

Es gibt eine Frühbeetabdeckung aus Plexiglas (Neigungswinkel 20°), einen Abfluss für überschüssiges Regen- bzw. Gießwasser
und Platz für z.B. kleine Gartengeräte unterhalb der Pflanzbox. 


Gesamthöhe: vorn 74,50 cm, hinten 86,00 cm
Pflanzbox: Höhe 35 cm, Breite: 102 cm, Tiefe 36,50 cm
Pflanzboxvolumen: ca. 82000,00 qcm
Material: Lärchenholz, unbehandelt

Wie wird das Hochbeet gefüllt

mikrobiell aktives Bodensubstrat, eine Wurzelschicht von 30 cm und eine Drainage aus Blähton sorgen für natürliche und  ökologische Wachstumsbedingungen.

Substratempfehlung: Ingrina® die Torffreie

Kultursubstrat aus kompostierten, natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen aus Deutschland

pH-Wert 6,8 (CaCl2)

Salzgehalt 1,3 g/l (KCI)
Nettovolumen 40 l (DIN EN 12580)


Ausgangsstoffe:

Pflanzliche Stoffe aus der Forstwirtschaft (Eichen-Rindenkompost, Holzfaser, Rindenhumus), Vermiculite, Algenkalk und organischer Dünger
Nebenbestandteile:
120-200 mg/l Stickstoff (N)CaCl2
100-150 mg/l Phosphat (P2O5)CAL
200-400 mg/l Kalium (K2O)CAL
200-300 mg/l Magnesium (Mg)CaCl2

Anbauplanung

Sonne

Dost
Scharfgarbe
Malve
Franzosenkraut

Schatten

Giersch
Brennnessel
Gundermann
Vogelmiere

Gehölze

Aronia
Felsenbirne
Rose
Salbei/Rosmarin/Lavendel

Meine Leidenschaft ist es, initiativ zu werden, 
neue Ideen für Planet Erde an die Oberfläche zu bringen, 
zu begleiten und in handfeste Projekte umzuwandeln.

Verantwortung spüren
Begeisterungsfähigkeit wecken
Visionen finden
Wirkkraft erkennen
Handeln.